Amor in Herakles-Manier

Im alten Familiengartenbereich des Karl-Foerster-Gartens in Bornim steht seit 2012 ein 110 Zentimeter höher süßer Putto aus weißem Sandstein. Er trägt aber anstelle Bogen und Pfeil eine Keule und einen Löwenfell-Umhang. Eindeutige Attribute für den ewigen Helden Herkules. Ein Putto Amor, oder Herakles als Kind? Eine interessante Mischung. Die Interpretation der Restauratorinnen: „Liebe wird alle Widrigkeiten überwinden und Heldentaten vollbringen“. Eine recht passable Interpretation. Karl Foersters hätte aber dem Kinde eine Blume als Waffe mitgegeben als eine Keule.

Die Figur sei als ein Geschenk für Karl und Eva Foerster in den Garten gekommen, sagt Prof. Norbert Kühn, der Vorsitzende des Fachbeirates der Marianne-Foerster-Stiftung.

Demnach muss die Figur schon in den Lebzeiten Karl Foersters im Garten gestanden haben.  Lauter Zeugenaussagen stand sie 1988 noch in eigener Höhle nahe am Wohnhaus. Kristina Scheller, damals noch lernende Gartenfacharbeiterin beim VEB Bornimer Staudenkulturen entdeckte eines Tages, dass die Skulptur umgekippt war und informierte das untere Denkmalschutzamt.

Scheinbar aus widrigen Umständen konnte man sich nicht sofort um die Figur kümmern. Das Kind-Herakles hat aber die Umstände überlebt, überwunden und steht jetzt strahlend in einer Sichtachse des Senkgartens.

Zwei Studierende des Ausbildungsganges Steinkonservierung der Fachhochschule Potsdam, Antje Theobald und Julia Maitschke haben unter Anleitung von Prof. Gottfried Hauff und Prof. Peter Kozub die Restaurierung der Steinfigur übernommen.

1-IMG_K.-F.-Garten_Bornim_04_2013_137
Amor od. Herakles als Kind im Karl Foerster Garten in Bornim. © jeonghi go
K.-F.-Garten_Bornim_Amor Herkules
Frisch restauriert steht das Amor-Herakles-Kind in der Sichtachse des Senkgartens. © jeonghi go

Quelle:

Günter Schenke: Amor im Foerster-Garten, in: Potsdamer Neueste Nachrichten. 20.09.2012

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s